Gesteigerte Nachfrage bei Familienreisen mit Jugendlichen – For Family Reisen baut das „Family & Teens“-Angebot aus

Foto: Mit Teenagern die endlosen Weiten der Wüste erkunden! © For Family Reisen

For Family Reisen reagiert mit fünf neuen Gruppenreisen auf die gesteigerte Nachfrage nach Reisen für Eltern mit Kindern ab 12 Jahren. Außerdem gibt der Reiseveranstalter erneut gesteigerte Wachstumszahlen bekannt.

Frankfurt/Köln, Februar 2019 (kprn) – Der Spezialreiseveranstalter freut sich über einen enormen Anstieg bei der Nachfrage nach „Family & Teens“-Reisen und erweitert das Portfolio gleich um fünf Gruppenreisen. Neu im Programm sind die Rundreisen „Sri Lanka Summer Family & Teens“, „Vietnam & Kambodscha Family & Teens“, „Chile Family & Teens“, „Botswana Camping Family & Teens“ und „Marokko Family & Teens“.

Bereits seit 2013 setzt der Kölner Veranstalter bewusst auch auf Reisen für Familien mit älteren Kindern und geht damit auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe ein. „Urlaub mit heranwachsenden Kindern kann für alle Beteiligten zu einem wunderschönen Erlebnis werden, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Jugendliche Urlauber brauchen Spaß und Action – ein erholsamer, ruhiger Strandurlaub ist also zumeist nicht die erste Wahl für einen gelungenen Familienurlaub mit Teenagern“, so Rainer Stoll, Geschäftsführer von For Family Reisen, der selbst viele Reisen mit seinen älteren Kindern getestet hat. Im Portfolio des Spezialisten für Familienreisen finden sich daher nun bereits 20 Erlebnisreisen für Eltern mit Teens. „Spannende Reiseziele, in denen es viel zu entdecken gibt, Natur zum Anfassen, einzigartige Tierbeobachtungen, Begegnungen mit Einheimischen und dazu aktive Programmpunkte sorgen dafür, dass der Urlaub zu einem unvergesslichen Abenteuer wird“, erklärt Stoll weiter.

Foto: Chile Family & Teens - Das Land der Kontraste erleben! © For Family Reisen
Foto: Chile Family & Teens – Das Land der Kontraste erleben! © For Family Reisen

Diese Erfahrungen spiegeln sich auch in den Top 5 der beliebtesten Reiseziele von Familien mit Kindern ab 12 Jahren bei For Family Reisen aus dem Jahr 2018 wider: Malaysia, Thailand, Namibia, Costa Rica und Kuba. Bei den Buchungen für 2019 liegen bei den Reisen für Eltern mit Teenagern auch China und Java & Bali im Trend. Hier ist bei mehreren Terminen die Mindestteilnehmerzahl bereits erreicht.

Und auch bei den neu entwickelten Reisen folgt der Veranstalter dem bewährten Ansatz. Bei der „Marokko Family & Teens“-Reise erleben die Familien ein Abenteuer wie im Märchen aus 1001 Nacht. Highlight ist das 3-tägige Wüstentrekking: Gemeinsam mit Kamelen wandert die Gruppe als Karawane durch die Wüste und übernachtet in verschiedenen Camps. Darüber hinaus besuchen die Teilnehmer die alten Kasbahs, die Lehmbauten der Berber und erkunden die berühmten Hollywood Filmstudios. Die 13-tägige Reise startet und endet in Marrakesch, wo auch ein Besuch des legendären Marktplatzes Djemaa-el Fna auf dem Programm steht. Begleitet von einem erfahrenen Reiseleiter erhalten die Familien intensive Einblicke in die Kultur und das Leben der Berber und Nomaden.

Insgesamt verzeichnete For Family Reisen im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung des Umsatzes um 26 Prozent. Auch bei den Kundenzahlen legte der Spezialreiseveranstalter erneut zu: „Wir freuen uns, dass wir auch für 2018 einen deutlichen Wachstumsanstieg bekannt geben können. Beigetragen haben hierzu unsere fortlaufende Erweiterung des Portfolios und unsere erfolgreiche Positionierung als führender Spezialist für Fernreisen mit Kindern“, erklärt Geschäftsführerin Nadja Albrecht die nachhaltigen Wachstumszahlen seit Gründung des Veranstalters 2013. „Den Privatkunden und unseren Vertriebspartnern im Reisebüro bieten die vielen garantierten Termine zudem eine hohe Sicherheit bei der Planung“, so Albrecht.

Und bereits Anfang des Jahres kann sich der Veranstalter über einen guten Start in die neue Saison freuen. Er verzeichnete im Januar 31 Prozent mehr Buchungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Weitere Informationen zu For Family Reisen finden sich unter www.familien-reisen.com.

****

Über For Family Reisen

For Family Reisen ist ein deutscher Reiseveranstalter für Familienreisen weltweit. Sein umfangreiches Programm umfasst Reisen mit Kindern nach Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien, Afrika und innerhalb Europas. Großen Wert legt der Experte für hochwertige Gruppenreisen für Familien auf außergewöhnliche, authentische Reiseerlebnisse: Die Sensibilisierung für die Wichtigkeit der Artenvielfalt bei intensiven Natur- und Tierbeobachtungen, interaktive und actionreiche Programmpunkte, die für Spannung und Abenteuer sorgen sowie Begegnungen mit den Einheimischen und ihrer Kultur. Daneben gibt es ausreichend Zeit für Erholung in den speziell von und für Familien getesteten Reiseprogrammen. Die Familien übernachten in sorgfältig ausgewählten Unterkünften. Die Betreuung vor Ort erfolgt durch hervorragende einheimische Reiseleiter. Mit den Kategorien „For Family“ und „Family & Teens“ bietet der Veranstalter Familiengruppenreisen für Eltern mit Kindern ab ca. 5 Jahren bzw. Jugendlichen ab ca. 12 Jahren an. Die Kinder werden somit weder über- noch unterfordert und reisen mit gleichaltrigen Spielkameraden. Neben den Gruppenreisen plant For Family Reisen auch maßgeschneiderte, individuelle Fernreisen mit Kindern und Kleinkindern.

Das nachhaltige Reisekonzept von For Family Reisen beinhaltet auch die Förderung lokaler Umweltschutzprojekte und sozialer Initiativen. Für seine Familienreisen wurde der Veranstalter bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit der „Goldenen Palme“ des Reisemagazins GEO Saison für herausragende Reisen mit Kindern und nachhaltigen Tourismus.

Beratung und Buchung:

For Family Reisen GmbH
Familienreisen weltweit
Richard-Wagner-Str. 1-3
50859 Köln
Tel: +49 221 177309-00
Fax +49 221 177309-10
E-Mail: info@forfamilyreisen.de
Web: www.familien-reisen.com